Die besten Fußballsprüche aus Kindermund

Zwei Fußballspieler vom Cover des Buchs Fußballkindermund

Hier finden Sie witzige, schräge, phantasievolle und freche Kindermund-Sprüche zum Thema Fußball. Über den Lieblingsverein, die eigene Kicker-Karriere, über Weltmeisterschaften oder Trikottausch.
Kennen Sie auch einen guten Fußballkinderspruch? Hier mitmachen

 

24.04.2018
Autor/in: S. Keck
7
Zu Besuch bei Freunden, im Fernsehen läuft Fußball. Der ca. zehnjährige Sohn von Bekannten staunt: »Das ist aber ein großer Fernseher!« und ergänzt nach kurzem Überlegen: »Bei meinem Schulfreund zuhause haben sie einen noch größeren Fernseher. Da kannst du von der Mittellinie bis zum Tor gucken!«
23.04.2018
Autor/in: J. Abagat
1
Wir spielen Fußball mit Kastanien und schießen sie uns hin und her. Als ich eine besonderes große finde fragt John (4): »Mama, kannst du die mal rüberscheißen?«
07.04.2018
Autor/in: J. Abagat
2
John (4) und ich spielen Fußball im Garten. Er schießt ein Tor, reißt die Arme in die Höhe und schreit: »Wir sind Waldmeister!«
10.03.2018
Autor/in: J. Biechele
5
Vor dem Spiel des FC Bayern gegen den HSV (unser Club) stellt sich mein Sohn Jan (10) vor mich hin und meint: »Warum tust du dir das eigentlich an? Wir verlieren doch sowieso immer gegen die. Hallo, das sind Nationalspieler, ich hab Deutschland schon mal spielen sehn!«
10.03.2018
Autor/in: J. Biechele
3
»Du Mama, stimmt das eigentlich dass die Spiele gegen Bayern immer gleich zwei Stunden dauern?« fragt mich mein Sohn Jan (10) vor dem Spiel des FC Bayern gegen den HSV (unser Club).

Seiten