Die besten Fußballsprüche aus Kindermund

Zwei Fußballspieler vom Cover des Buchs Fußballkindermund

Hier finden Sie witzige, schräge, phantasievolle und freche Kindermund-Sprüche zum Thema Fußball. Über den Lieblingsverein, die eigene Kicker-Karriere, über Weltmeisterschaften oder Trikottausch.
Kennen Sie auch einen guten Fußballkinderspruch? Hier mitmachen

 

26.08.2016
Autor/in: C. Turner
(12 votes)
Annika (2,5) sieht im Fernsehen ein Fußballspiel. Plötzlich ihre Frage: »Warum fallen die Männer immer um?«
23.08.2016
Autor/in: A. Niesel
(7 votes)
Im Waldkindergarten wollen die Kinder Fußball spielen. Jannik zu Björn (beide 4): »Soll ich dir mal erklären, wie Fußball geht? Man muss immer den Ball schießen und wenn man hinfällt, hat man sich wehgetan.«
21.08.2016
Autor/in: @globesprotte
(6 votes)
Fußballexpertengespräche auf höchstem Niveau: Ich: »Gladbach hat 3:1 gegen Bern gewonnen!« Sohn (6): »Gegen welche Bären? Eisbären?«
18.08.2016
Autor/in: T. Hammerschmidt
(15 votes)
Bei der Europameisterschaft schimpft mein Sohn, als Mesut Özil übers Tor schießt: »Das gibts doch nicht, jetzt hat er so große Augen und sieht immer noch schlecht!«
08.08.2016
Autor/in: W. Weinmann
(4 votes)
»Ich muss Fußball mit der Hand spielen, weil das einfacher geht, Mama!«

Seiten